schizophonic surgery

Die schizophonische Chirugie ist eine künstlerische Näherung an Klangquellen und ihre Klangkörper. Durch den Bearbeitungsprozess , die auditive Chirurgie, mit Aufnahmetechniken im hörbaren und elektromagnetischen Feld und der Präsentation, der Schizophonie, enstehten Klangwerke, welche entrückt aber dennoch mit Reminiszenzen an den orginären Höreindruck sich beim Rezipienten manifestieren. Auf der technischen Seite stehen derzeit 8 Kanäle für Aufnahme und Wiedergabe zu Verfügung. Eine Präsentation kann als Installation oder performativ gestaltet werden. Die Methode befindet sich im stetigen Audit.

Friktionsidiophonie

 

Ein völlig neues Instrument. Anders als die fußbetriebene Glasharmonika am nächsten verwandt sind, sind die Deckerschen Reibeidiophone motorisiert. Mittels modifizierter regelbarer Rotationsapparaturen in Kombination mit diversen Materialplatten und Mallets läßt sich ein Geräuschspektrum erfahren welches von ASMR bis zu brachialen Noise reicht. Mit Fug & Recht ist Herr Deckers “Vater der motorisierten Friktionsidiophonie”

Friktionsidiophon 2.50


Die Methode befindet sich im steten Audit seit 2019.

 

SynD1

 

Modifizierter Overheadprojektor zur Ton/Bilderzeugung mittels leitfähiger Farben und Microflowmanagement. Mithilfe von Fluids unterschiedlicher Leitfähigkeit wird derzeit das Anspielverhalten einer Galvanometerschaltung manipuliert.

Einzelstück/Unbezahlbar

Bernd Deckers

2017

Soundleg

 

Das saʊndlæg (oder einfacher: Soundleg) ist ein monophoner Synthesizer dessen Benutzerschnittstelle aus drei Potentiometern und sieben berührungsempfindlichen Kupferstreifen besteht. Durch Körperkontakt werden zwei Schwingkreise komplettiert, bei dem der erste den zweiten beeinflusst. Es lassen sich in Tonhöhe und Frequenzumfang steuern. Die Art und Tiefe, des bei Berührung entstehenden Geräuschs, kann durch die Kombinationen verschiedener Kupferstreifen und Potentiometer manipuliert werden.

Einzelstück/Unbezahlbar

Die deutsche Ausgabe der Gearnews war so freundlich dieses Instrument zu rezensieren.


2016

Pande-Mic1.01, tragbarer Atemwandler

pande-Mic 1.01 ist ein tragbarer Atemwandler der Atemgeräusche zum Instrument macht.

Gummi/PVC
2020

Es existiert eine Kleinauflage von diesem Gerät, welches auf Anfrage weltweit versendet wird. Pro Exemplar 162€ + Versand. 


_____________________________________________________________________________
pande-Mic 1.01 is a wearable breath-transducer that will transform your breath to a musical instrument.

Rubber/PVC
2020


There is a small edition of this device, which can be sent worldwide on request. Per copy € 162 + shipping.